Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/1zJVYdLOf-w

Handeln – I have control

„Den größten Adrenalinausstoß hat man, wenn man das tut, was man sich immer gewünscht hatte.“ Charles Lindbergh (erste Nonstop-Atlantiküberquerung, 1927)

Ohne Risikobereitschaft und Durchsetzungsvermögen sind Erfolge schwer zu erreichen – wie ist es darum bei Ihnen bestellt? Und: Schaffen Sie es, Ihre Werte transparent zu machen?

Bis zu welchem Maß wollen Sie Verantwortung übernehmen und tragen?

Wer Veränderung will, muss Ungewissheit aushalten können – sind Sie bereit, dafür Ihre Komfortzone zu verlassen?

Risikobereitschaft

Sie bewerten Kosten, Markt- und Kundenbedürfnisse, gehen Risiken ein und tragen dann auch die Verantwortung, Ihre Idee zum Erfolg zu führen.

Der erste Überschallflug

US-Pilot Chuck Yeager wagte, was Experten für den sicheren Tod hielten: 1947 durchbrach er mit der Bell X-1 als erster Mensch die Schallmauer. Keiner ahnte, dass er mit einer gebrochenen Rippe ins Cockpit gestiegen war.

Doch das Himmelfahrtskommando gelang trotzdem.

Kein Haus, kein Hof, kein Kind

Bei der Gründung der blowUP media musste ich alle Barmittel realisieren, mein Auto verkaufen und eine Bürgschaft aus Familie aufnehmen – und die Gründung auch gegen den Hinweis Dritter durchziehen.

Ich hatte also nichts wirklich zu verlieren und konnte in meinen alten Job zurück, wenn es hätte sein müssen.

Entscheidend waren aber zwei Fragen, die ich mir unabhängig von einander gestellt habe: „Wovon will ich eigentlich weg und wo will ich eigentlich hin?“. Das brachte die notwendige Klarheit.

Durchhaltevermögen

Es gelingt Ihnen, notwendige Routinen durchzuhalten und an Ihren Strategien festzuhalten, bis sich Ihr Erfolg oder Misserfolg eindeutig abzeichnet.

Alleinflug Non-Stop: New York – Paris

Charles Lindbergh glückte vom 20. bis 21. Mai 1927 ein Nonstopflug von New York nach Paris und damit die erste Alleinüberquerung des Atlantiks, wodurch er zu einem der bekanntesten Luftfahrtpioniere wurde.

Bei seiner Ankunft war er 55 Stunden ohne Schlaf und hatte gut 33 Stunden Flugzeit benötigt.

.. was habe ich nur mit dem ganzen Geld gemacht?

Zum Millenium gründeten wir 6 Auslandstöchter – und im Jahre 2002/2003 waren im Rahmen der Internet-Krise alle Auslands-Firmen im Verlust, die Firma überschuldet.

Auf einem Flug nach UK kamen mir die Tränen und ich fragte mich, was ich da eigentlich mit dem Geld der Investoren, dem meines Geschäftspartners und meinem Geld gemacht hatte.

Aber der Grundsatz „level your wings first“ half mir, mich auf das wesentliche zu konzentrieren und durch Präsenz in den Ländern sowie mit der Haltung „nicht aufgeben, weiter versuchen“ schafften wir den Turnaraound.

Mit Ungewissheit umgehen

Sie sind in der Lage, mit unscharf definierten Situationen umzugehen und auch unter Unsicherheiten Ihr Unternehmen anzufangen.

Fliegerin gegen alle Unsicherheiten

Elly Beinhorn war eine populäre deutsche Fliegerin, die 1931 im Alter von 23 Jahren durch einen Alleinflug nach Afrika von sich reden machte. Im Jahr darauf erlangte sie durch eine Weltumrundung endgültig deutschlandweite Bekanntheit.

Im Alter von 21 Jahren begann sie mit der Fliegerausbildung und nahm dafür – und bei ihren Rekordflügen – immer wieder große Unsicherheiten in Kauf.

Lass´ uns erstmal anfangen

Mit der blowUP media sind wir in einen Markt eingetreten, der eigentlich so gut wie garnicht existierte und dazu noch eine unklare Genehmigungssituation in Sachen Baugenehmigung aufwies.

Auch hatten wir unterschätzt, wie die traditionelle Aussenwerbung auf uns reagieren würde. Wir hatten das Prinzip „keine Actio ohne Reactio“ einfach nicht auf dem Schirm.

Später konnten wir am eintretenden Marktwachstum teilnehmen und in vielen Ländern die Genehmigungssituation stabilisieren. Und zur traditionellen Aussenwerbung folgten wir dem Motto „wenn du jemanden nicht besiegen kannst, verbünde dich mit ihm“.

HEINZ LEUTERS

Heinz Leuters war zwei Jahrzehnte CEO und geschäftsführender Gesellschafter der blowUP media Gruppe, dem europäischen Marktführer für großflächige Außenwerbung. Zudem ist er mit ca. 6.000 Starts und Landungen ein erfahrener Pilot und Fluglehrer. Sein Wissen über die Anforderungen dieser beiden Welten kombiniert Heinz Leuters zu effektiven Führungsstrategien für das tägliche (Berufs)leben. Dabei ist er authentisch, nimmt kein Blatt vor den Mund und versieht seine Ausführungen stets mit einer wohltuenden Portion Humor.

LEUTERS CONSULTING

Heinz Leuters
Asbeckweg 39
48161 Münster
Tel.: + 49 170 794 12 75
Mail: hl(at)leutersconsulting.de